Wie wir aufblühen: Die fünf Säulen des persönlichen Wohlbefindens

von Martin Seligman

Wahrhaftes Wohlbefinden basiert auf fünf Säulen: positive Emotionen spüren, sich für etwas engagieren, Verbunden sein mit anderen Menschen, Sinn in unserem Tun finden und merken, dass wir etwas bewegen können. Basierend auf wissenschaftlichen Studien sowie persönlichen Erfahrungen zeigt der Pionier der Positiven Psychologie, Martin Seligman, was die Fokussierung auf die Stärken statt auf die Schwächen von Menschen zu leisten vermag – in Erziehung, Wirtschaft, Therapie, Medizin oder im Coaching. Konkrete Übungen ermöglichen es, die eigenen Stärken wahrzunehmen und die Positive Psychologie für ein gelingendes Leben für sich selbst zu erschließen.

„Ein lesenswertes, inspirierendes, aktuelles, wissenschaftlich fundiertes Buch.“ Prof. Dr. M. Eid, Professor für Psychologie an der Freien Universität Berlin.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Teile diesen Beitrag
Scroll Up